[artist's bio so far, irony-reduced version, the language is mostly german]


Donald Lessau

1961 in Spich (bei Köln) geboren und begonnen zu zeichnen. Musik der modernen Art seit 1974. Seit 1985 in Köln. Kunstausstellungen seit 1986. Intellektueller Zenit und Magister der Linguistik 1991. 1991-94 scientific assistent at the Institute for African Studies, Cologne. 1994 "A Dictionary of Grammaticalization" published. 1994-95 artist. 1995-98 graphic designer. 1998-01 software developer. 2001... artist.

base Moltkestr. 83, D-50674 Köln, Germany
tel 49-221-516903
mail don AT xbeat DOT net
web http://www.xbeat.net


Ausstellungen und Aktionen

1986-90Verschiedene Privat-Ausstellungen in Köln (Gemälde und Zeichnungen).
11.90Gründung der Not The Shoes (most groovy Cologne rock band).
11.91Erste Interlog Etikettenaktion (Art Labels) zusammen mit Sibyll Kalff in Köln. Interlog (c) Lessau/Kalff: ein Computerprogramm zur Generierung von Zufallstexten (deutsch und englisch).
7.92Zweite Interlog Etikettenaktion (Dialogs) zusammen mit Sibyll Kalff in Köln.
1992"Sex'n'Drugs'n'Rock'n'Roll" Gruppenausstellung im "Kalff" (mit Stefan Bohnenberger, Walter Dahn, Andreas Erdmann, Susanne Greven, Sibyll Kalff, und Donald Lessau). (Objekt: Zigarettenschwanz mit Plektrum).
29.-30.8.92"Art-Sale" Gruppenausstellung im "Kalff" (Köln) mit Rolf Jahn/Sibyll Kalff/Donald Lessau. Objekte, Monotypien, s/w und kolorierte Tuschezeichnungen, Gemälde, 26 Elements Buchedition, Prawda & Poesía Drehscheiben.
5.-6.9.92"Art-Sale II" und "road movies" Gruppenausstellung im "Kalff" (Köln) mit Rolf Jahn/Sibyll Kalff/Donald Lessau.
10.92Horse Cock Kids gegründet. Horse Cock Planet (our Studio).
10.92Zest Free Zone Press gegründet.
6.93Dritte Interlog Etikettenaktion (Stereotypes) zusammen mit Sibyll Kalff in Köln.
18.-26.6.93"Rost ist härter als Sahne" (Stereotypes) Ausstellung zusammen mit Sibyll Kalff in der Galerie am Schlachthof. Präsentation von 2 Tapes (BOO! & BORE!) (limitierte Aufl.) der Horse Cock Kids.
10.93Vierte Interlog Etikettenaktion (Stereotypes) zusammen mit Sibyll Kalff in Köln.
18.-19.12.93"Neuer Existentialismus" Gruppenausstellung im Hafensalon, Kunsthaus Rhenania, Köln, organisiert von Annette Frick & Wilhelm Hein (mit Amedeu Balestrieri, Stefan Bohnenberger, Susanne Greven, Annette Frick, Wilhelm Hein, Sibyll Kalff, und Donald Lessau). Verschiedene Objekte, Dia-Roadshow.
1994/95"Zest Free Zone Club" Monatlich erscheinendes Plakat (Aufl. 50) von Lessau/Kalff.
16.1.94"Der große Guckkasten" Gruppenausstellung in der Galerie Paszti-Bott (Köln): 30 Künstlerinnen und Künstler in Räumen von Stefan Bohnenberger. Stereotypes von Sibyll Kalff & Donald Lessau.
5.2.94"Burroughs Intim!" Gruppenausstellung im Hafensalon, Kunsthaus Rhenania, Köln, zum 80. Geburtstag William S. Burroughs mit ca. 40 Künstlern. Multimedialer Event mit Filmen, Fotos, Bildern, Objekten, Lesungen, Performance, und Live Music (Inter Zone Band). Performance zusammen mit Bob Lens (Gitarre und Text). Organisiert von Frick, Hein, Kalff, Lessau, Bohnenberger, Greven. Dream machine von Lessau/Kalff.
11.2.94"Fluxiale" Finissage des "Observatorium Total" von Bob Lens in der Moltkerei Werkstatt (Köln). Performance zusammen mit Bob Lens (Donald Gitarre und Bob Text).
1.-7.9.94Schweiz-Tour der Not The Shoes, Basislager in Brugg (Aargau).
ab 11.94"Daheim", verschiedene Beiträge in einer monatlich erscheinenden Copy-Art-Zeitung (Köln, Herausgeber: Stefan Bohnenberger, Carmen Biste, Andreas Erdmann, Alexander Stempell).
1.-23.12.94"Verpackung" Gruppenausstellung in der Galerie ARTicle (Köln). Zwei Objekte und Teilnahme an Edition.
6.1.-22.2.95"Same Old Daisies" Einzelausstellung in der Analyse (Köln).
12.1.-18.2.95"Schwein" Gruppenausstellung in der Galerie ARTicle (Köln). Ein Doppelbild und Teilnahme an Edition.
17.1.95"1.000.031 Geburtstag der Kunst: Grâce à Robert Filliou", Gruppenausstellung in der Moltkerei Werkstatt (Köln). Vorstellung von "Life in the Art Jungle" (Computer-Animation, Disketten-Edition) (c) 1994 by Lessau & Kalff.
3.2.-10.3.95"Spiegel" (1. Teil der Ausstellungstrilogie Spiegel Haut Essen) Gruppenausstellung in der Galerie Cornelius Hertz (Bremen), eine Network-Invitation von Bob Lens: "Die Parallelwelten berühren sich genau hier", Fotoserie von 20 Bildern (s/w), Aufl. 10.
12.3.-1.4.95"Urban Routes" Die Stadt als Buch. Multimediale Stadtviertel-Installation von Dietmar Pokoyski / Krash Verlag. Gruppenausstellung, hier: "Stereotypes"-Computerinstallation zusammen mit Sibyll Kalff.
24.3.-28.4.95"Haut" Gruppenausstellung in der Galerie Cornelius Hertz (Bremen).
12.5.-16.6.95"Essen" Gruppenausstellung in der Galerie Cornelius Hertz (Bremen).
5.7.95"Der große Guckkasten/La Stanza Degli Sguardi" Gruppenausstellung in der Kirche Domus Ciliota (Venedig), von Stefan Bohnenberger. Stereotypes von Sibyll Kalff & Donald Lessau.
29.10.95"Beauty Full Home" Coffee'n'Computer'n'Mixed Media, Atelierausstellung (Köln).
6.-17.11.95"STEREX" Computer-Installation in der Buchhandlung Bittner (Köln).
14.-16.11.95"Café Contact" Künstlerbordell (Köln).
3.12.95"We want your money and we want it now!", Atelierausstellung (Köln).
9-10.12.95"Jenseits derTrampelpfade" Gruppenausstellung präsentiert von Artists Survival Inc., organisiert von Annette Frick und Wilhelm Hein (Hafensalon, Kunsthaus Rhenania, Köln).
3.2.96"Le Musée du Fétichisme" Gruppenausstellung präsentiert von Artists Survival Inc., organisiert von Annette Frick und Wilhelm Hein (Hafensalon, Kunsthaus Rhenania, Köln).
5.-27.4.96"Ist Andy Brennan der Vater von Lucys Baby?": Das Leben als Seife, Donald Lessau zeichnet das Programm. Ausstellung (Zeichnungen) in der Galerie am Schlachthof (Köln). Parallel zur Ausstellung "Darling-Quotes" von Sibyll Kalff (zus.: "The Horse Cock Kids Present").
13.6.96Versteigerung in der Galerie ARTicle (Köln), Auktion zu Gunsten von KIKK e.V. (Verein "Kunst im Kinderkrankenhaus").
30.09.-07.10.00"All 13 Goed!" Gruppenausstellung in der Galerie De Overslag (Eindhoven, NL).
03.-24.12.00Gruppenausstellung in der Galerie Zimmermann (Köln). "Ist Andy Brennan der Vater von Lucys Baby? (Part II)": Das Leben als Seife, Donald Lessau zeichnet das Programm.


Publikationen

11.8.91Tape production: "43 minutes of your very very valuable time" by Not The Shoes.
12.-20.2.93"¡So ein Tape kann man heute nicht mehr machen!" (Tape mit experimenteller Musik und Beiheft, limitierte Aufl.) von der Band Not The Shoes, präsentiert bei der Ausstellung "¡So eine Ausstellung kann man heute nicht mehr machen!" (Sibyll Kalff) in der "Galerie am Schlachthof" (Köln).
6.93Horse Cock Kids produzieren "BOO!" and "BORE!" Tapes.
11-12.93Not The Shoes play & produce "Der Groove der Wildnis" Tape.
4.2.94Synchro-Tape der Horse Cock Kids: one hour musical cut-ups for Burroughs Ausstellung im Hafensalon.
1995"Los Pilotos del Infierno", tape by Horse Cock Kids.
1996Katalog: Der Große Guckkasten / The Grand Panorama: Cologne - Venice - Budapest. Von/by Stefan Bohnenberger. 1996.
1997"Brix", tape by Horse Cock Kids.
1998"Self-Indulgent Music", CD, erschienen 4/1998 auf Tzadik in N.Y.C., featuring Mike Boner, Danny Cohen, & Horse Cock Kids, prod. by John Zorn.
1999PoeZak, digitale Textmaschine.
1999"Don't Flow", CD by Missippi Goddamn, feat. Robert Mitchell (voc/lyrics), Donald Lessau (guit), Sibyll Kalff (bass), Don Christensen (drums). Rec. and prod. in New York City.
1999Film music, sound track for "You don't know me", a short super-8 film by Susanne Greven, shot in Omaha, Nebraska.
1999Film music, 3 songs for "inertia progress", a video by Carmen Biste, shot in New York City.
2000"Jayrock", CD by Horse Cock Kids (November 2000).
2000"Ding Dong Damn", CD by Missippi Goddamn, feat. Robert Mitchell (voc/lyrics), Slomo Gerhards (trombone), Donald Lessau (guit), Sibyll Kalff (bass), Andreas Bausch (drums), Kurt Kreikenbom (drums). Rec. and prod. in Cologne City (July/November 2000).
2002"Wanderlust", CD by Unterheim, feat. Monika Böhmer (dx7) and Donald Lessau (guit). Cologne City, January 2002.
2003"Copylight Jahrbuch 2003", edited by Variante, Köln. See copylight.


xbeat graphic design

1995xbeat graphic design founded, focusing on the Cologne live music scene.
1995-98Yeti Girls Maxi - CD + labels.
-DUBZONE poster + Flyer + stuff.
-UNDER THE BRIDGE poster, Flyer.
-MTC new logo update.
-BULL'S EYE poster, flyer.
-TCA microphone mafia poster, vinyl + cd cover + booklet, logo, tape cover for the turkish edition.
-Poster for Rausch.
-Poster for COD (cowboys on dope) + flyer + tape cover.
-Flyer + adds for the LUXOR, cologne.
-Unknown Cases Flyer, Loop Logo, Trance Groove flyer.
-DANCE COMPANY DIN A 13 poster, flyer.
-BALL BIZARRE poster + flyer.
-Harald 'Sack' Ziegler cardbord pack for flexi-single.
-various flyers, invitations for artists, events, exhibitions, galleries.
-won a poster award (for "Premieren", an anual Cologne art gallery show).
1998-2000numerous web pages...



Copyright © 2000 XBEAT, Inc.